3.4 Schließung und Abriss

Um mit dem Benrather Schlosspark an der „Regionale“ EUROGA 2002plus von April 2002 bis Oktober 2003 teilnehmen zu können, beschließt die Stadt Düsseldorf mit der „Stiftung Schloss und Park Benrath“, den Park umfassend zu restaurieren und das Gartenamt stellt am 10.4.2000 die Pläne – ohne Sternwarte – vor. Im Zuge der hierzu vorher zu realisierenden Rückverwandlung des Parks in einen älteren Zustand muss die 1959-64 errichtete Sternwarte als historisch unpassend (und baulich marode) weichen und wird 2001 abgerissen.
Nach dem Auszug des Schloß-Gymnasiums aus dem Ostflügel des Schlosses hatte die Stadt hier das einzigartige Museum fürEuropäische Gartenkunst eingerichtet.

Museum für Gartenkunst


2003 wird der in seiner Gartenarchitektur zurückverwandelte Park als herausragendes Beispiel in die „Straße der Gartenkunst an Rhein und Maas“ aufgenommen.

EUROGA 2002+ Plakat